Logo of SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

B.A. (Bachelor of Arts)Soziale Arbeit - Berufsbegleitend | Rheinland

Studiengebühren 5.280 € pro Jahr
Anmeldegebühr 950 € einmalig

In case you apply for summer intake 23, you will get a refund of 200€.

Weitere Informationen

srh-campus-rheinland.de/..sintegrierend-ba 

Übersicht

Soziale Arbeit – Berufsintegrierend Bachelor of Arts
- Flexibel neben Familie und Beruf studieren – Ohne NC – Staatliche Anerkennung inklusive –

Soziale Arbeit konfrontiert dich mit den sozialen Problemen der komplexer werdenden Gesellschaft. In unserem Studium Soziale Arbeit B.A. berufsintegrierend erlernst du nach dem innovativen CORE-Prinzip wichtige Kompetenzen für deinen späteren Beruf.

Das lernst du

Das Studium “Soziale Arbeit berufsintegrierend” ist genau dann das Richtige für dich, wenn du im sozialen Bereich tätig bist und dein Fachwissen erweitern, deine Qualifikation ausbauen und deine Karriereperspektiven optimieren möchtest.

Berufsintegrierend zu studieren bedeutet, dass du dein Studium als Berufstätiger oder Berufstätige neben dem Beruf absolvierst. Hauptbestandteil deines Studiums sind Lerneinheiten, die du zu Hause bearbeiten kannst und auf die du ein professionelles Feedback erhältst – individuelle Coachinggespräche inklusive. Hinzu kommen insgesamt vier, zum Wochenende hin ausgerichtete, Präsenzblöcke pro Semester.

Programmstruktur

1. Semester 30CP
- Grundlagen und Entwicklung der Sozialen Arbeit
- Praxismodul I

2. Semester 30CP
- Sozialpolitische, rechtliche und ethische Grundlagen
- Praxismodul II

3. Semester 30CP
- Methoden der Sozialen Arbeit I
- Praxismodul III

4. Semester 30CP
- Methoden der Sozialen Arbeit II
- Praxismodul IV

5. Semester 30CP
- Soziologische Theorien und Soziale Arbeit
- Praxismodul V

6. Semester 30CP
- Organisation und Evaluation
- Bachelorthesis

Karrieremöglichkeiten

Innovatives Denken, das sich auszahlt

Soziale Arbeit ist ein Wachstumsfeld, das durch den Fachkräftemangel beste berufliche Aussichten für dich bietet. Soziale Probleme in unserer Gesellschaft werden immer komplexer und die Aufgaben der Sozialen Arbeit anspruchsvoller. Sozialarbeiter:innen sind deshalb in Handlungsfeldern tätig wie z. B.:

- Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
- Arbeit mit Menschen mit Behinderung
- Arbeit mit Menschen mit psychischen Problemen
- Arbeit mit alten Menschen
- Arbeit mit Menschen im Migrationskontext
- Arbeit mit Menschen in besonderen sozialen Situationen

Jetzt bewerben! Wintersemester 2023/24
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
01.10.2023
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
01.04.2023
Jetzt bewerben! Wintersemester 2023/24
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
01.10.2023
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
01.04.2023
Logo
Logo