Logo of SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

B.Sc. (Bachelor of Science)Psychologie - Umwelt- und Klimapsychologie

Studiengebühren 8.160 € pro Jahr
Anmeldegebühr 750 € einmalig
Weitere Informationen

srh-hochschule-nrw.de/bachelor/psychologie 

Übersicht

Psychologie Bachelor of Science
- Ohne NC – CORE-Prinzip – Praktikum während des Studiums – auch ohne Abi

Vertiefung Umwelt- und Klimapsychologie

Das lernst du

Du lernst die wichtigsten Begriffe und Modelle der Umwelt- und Klimapsychologie kennen. Du beschäftigst dich intensiv mit den Faktoren und Auswirkungen des Klimawandels und bekommst auf diese Weise einen ganzheitlichen Überblick über das Zusammenspiel menschlichen Verhaltens und den Auswirkungen auf die Umwelt. Während deines Studiums werden relevante Theorien der Verhaltensänderung und der Motivationspsychologie vorgestellt und deren Anwendung anhand von Fallbeispielen deutlich gemacht.

Programmstruktur

1. Semester 30CP
- Statistik I
- Einführung in die Geschichte und Forschungsmethoden der Psychologie
- Einführung empirisch-wissenschaftliches Arbeiten
- Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie – Einführung
- Allgemeine Psychologie – Einführung

2. Semester 30CP
- Statistik II
- Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
- Empirisch-experimentelles Praktikum
- Diagnostische Verfahren
- Allgemeine Psychologie – Vertiefung

3. Semester 32CP
- Grundlagen psychologischer Diagnostik und Testtheorie
- Grundlagen der Berufsethik
- Sozialpsychologie
- Biologische Psychologie
- Entwicklungspsychologie
- Diagnostische Verfahren

4. Semester 24CP
- Klinische Psychologie – Einführung (Störungslehre)
- Arbeits-, Organisations- & Wirtschaftspsychologie – Vertiefung I
- Klinische Psychologie – Vertiefung I (Psychotherapie)

5. Semester 35CP
- Praktikum
- Klinische Psychologie – Vertiefung II
- Neurologische Grundlagen
- Medizinische Grundlagen
- Grundlagen der Gesprächsführung

6. Semester 29CP
- Wahlfach I: Umwelt- und Klimapsychologie: Einführung
- Wahlfach 2: Umwelt- und Klimapsychologie: Vertiefung
- Bachelorthesis (inkl. Kolloquium & wissenschaftliches Begleitseminar)
- Versuchspersonen-Stunden*

*Im Psychologiestudium sind sog. Versuchspersonen-Stunden (VP-Stunden) vorgesehen, die im gesamten Studium gesammelt werden und in Summe mit 1 CP „vergütet“ werden

Karrieremöglichkeiten

Innovatives Denken, das sich auszahlt

Am Ende deines Studiums kannst du umwelt- und klimapsychologische Grundlagen und Methoden auf universale Einstellungs- und Verhaltensprozesse anwenden. Durch praktische Demonstrationen erlebst du den Geltungsbereich umwelt- und klimapsychologischer Gesetzmäßigkeiten und erwirbst die Kompetenz, eigene Interventionen durchzuführen. Du wirst an umweltpsychologische Arbeitsfelder und an die Erarbeitung relevanter Theorien herangeführt und kannst dadurch auf naturwissenschaftlichen Grundlagen Auswirkungen des Klimawandels und der zu berücksichtigenden gesellschaftspolitischen Lage einordnen und vermitteln.

Jetzt bewerben! Wintersemester 2022/23
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
04.10.2022
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.

Bewerbungsfristen gelten für Bürger von: Vereinigte Staaten

Jetzt bewerben! Wintersemester 2022/23
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
04.10.2022
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.

Bewerbungsfristen gelten für Bürger von: Vereinigte Staaten

Logo
Logo