Logo of SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

B.Sc. (Bachelor of Science)BWL - Digital Business

Studiengebühren 8.160 € pro Jahr
Anmeldegebühr 750 € einmalig
Weitere Informationen

srh-hochschule-nrw.de/..rtschaftslehre-bsc 

Übersicht

Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
- Ohne Abi – CORE-Prinzip – Ohne NC – Vollzeit – Praxisorientiert

Schwerpunkt Digital Business

Du bist ein „Digital Native“, der Umgang mit Smartphone, sozialen Medien, Internet und Suchmaschinen ist für dein tägliches Leben eine Selbstverständlichkeit? Du erwartest, in deinem Berufsleben mit gleicher Selbstverständlichkeit neue Medien und Technologien in Unternehmen anzuwenden und weiter zu entwickeln?

Der Studienschwerpunkt Digital Business vermittelt dir neben einem breiten wirtschaftlichen Hintergrundwissen die technologischen Kenntnisse, die du zu einem qualifizierten Umgang mit der Digitalen Revolution benötigst. Du lernst, informationstechnische Neuerung mit wirtschaftswissenschaftlichen Methoden zu kombinieren, um neue Produkte zu entwickeln und Abläufe und Strukturen in Unternehmen digital und zukunftsträchtig aufzustellen. Du verstehst, was digitale Transformation bedeutet und kannst dieses Wissen im Berufsalltag erfolgreich umsetzen.

Als Gründer eines Start-ups sowie als Fach- oder Führungskraft eines etablierten Unternehmens kannst du Wachstum und Weiterentwicklung kompetent vorantreiben. Innerhalb von Gruppenarbeiten lernst du die Funktionsweisen von Teams kennen, lernst dich selbst zu organisieren und deine Ergebnisse professionell zu präsentieren. Du weißt am Ende des Studiums, wie du Geldgeber, Vorgesetzte, Kollegen oder Mitarbeiter von deinen Ideen überzeugen kannst. Ideen und eigene Geschäftsideen kannst du systematisch planen und mit Erfolg umsetzen.

Programmstruktur

1. Semester 30CP
- Unternehmensidee
- Der Markt
- Leistungserstellung

2. Semester 30CP
- Vermarktung
- Finanzwirtschaft Planung
- Von der Theorie zur Praxis

3. Semester 30CP
- Rechtsgrundlagen
- Informationstechnologien
- Unternehmensorganisation

4. Semester 30CP
- Finanzwirtschaftliche Planung I
- Finanzwirtschaftliche Planung II
- Best Practice

5. Semester 30CP
- Unternehmensführung
- International Business
- Wirtschaftspsychologie
- Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft
- Digitale Strategien und Geschäftsmodelle

6. Semester 30CP
- Praktische Erfahrungen
- Bachelor Thesis

Karrieremöglichkeiten

Innovatives Denken, das sich auszahlt

Deine Berufsaussichten sind mit einer zukunftsträchtigen Kombination aus betriebswirtschaftlichem Wissen und Kenntnissen im Bereich der Informationstechnik und Digitalisierung ausgezeichnet. Du kannst als eigener Unternehmer mit einer entsprechenden Idee ein Start-up gründen. In Unternehmen kannst du überall dort, wo innovativ denkende Betriebswirte, die Neuerungen als Chance und nicht als Bedrohung sehen, benötigt werden, Einsatzmöglichkeiten finden.

Mögliche Einsatzfelder/ -branchen sind:

- Start-ups
- Unternehmensberatung
- Marketing und Vertrieb
- Logistik, Einkauf und Handel
- Controlling und Rechnungswesen
- Banken und Versicherungen

Jetzt bewerben! Wintersemester 2022/23
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
04.10.2022
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.

Bewerbungsfristen gelten für Bürger von: Vereinigte Staaten

Jetzt bewerben! Wintersemester 2022/23
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.
Studienbeginn
04.10.2022
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Zulassung ohne Bewerbungsfristen – Bewerbungen werden das ganze Jahr über akzeptiert.

Bewerbungsfristen gelten für Bürger von: Vereinigte Staaten

Logo
Logo