Logo of SRH Berlin University of Applied Sciences (Berlin, Dresden, Hamburg)

BA (Bachelor of Arts)Internationales Tourismus- & Eventmanagement

Studiengebühren 3.540 € pro Semester
Bewerbungsgebühr KOSTENLOS
Anmeldegebühr 900 € einmalig

Die Anmeldegebühr ist erst bei der Einschreibung zu entrichten.

Weitere Informationen

srh-berlin.de/..us-eventmanagement-dresden 

Übersicht

Du hast Lust, Veranstaltungen, Ausstellungen oder Kongresse zu organisieren und reist gern? Klingt es für dich spannend, andere Kulturen und Sprachen kennenzulernen? Dann ist das Studium Tourismus- und Eventmanagement genau das Richtige für dich.

Das Bachelorstudium “Internationales Tourismus und Eventmanagement” vermittelt dir grundlegende betriebswirtschaftliche Skills – mit Fokussierung auf Tourismus und Event. Du lernst, wie du eigene Konzepte für Events oder Projekte entwickelst und Veranstaltungsformate organisierst – und diese in der Praxis umsetzt. Außerdem schulst du dein tourismusspezifisches Know-How, qualifizierst dich u. a. in den Bereichen Destinations-, Mobilitäts- und Logistikmanagement – auch Digital Solutions und Nachhaltigkeit werden spannende Themen für dich sein.

Als Tourismus- und Eventmanagerin bzw. Tourismus- und Eventmanager bildest du die Schnittstelle zwischen (inter)nationalen Unternehmen und deren Zielgruppe. Vervollständigt wird der internationale Studiengang mit dem Intensivieren deiner Fremdsprachenkenntnisse. Du kannst an der Dresden School of Management aus einem vielfältigen Portfolio an Sprachen auswählen.

Programmstruktur

7 SEMESTER 210 ECTS

1. SEMESTER 30 ECTS

  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • International Tourism-Management
  • International Event Management
  • Case-Study Tourism/Event
  • Eventrecht (Band 1)
  • Sprache I (Band 2)


Wir bieten aktuell folgende Sprachen für euch an:

  • Business Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Russisch
  • Arabisch
  • Chinesisch
  • Italienisch.

2. SEMESTER 30 ECTS

  • Volkswirtschaftliche Strukturen und Mechanismen
  • International Marketing und Social Media
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Marketingkonzepte Tourismus und Event
  • Tourismusrecht (Band 1)
  • Sprache II (Band 2)*


3. SEMESTER 30 ECTS

  • Praxisphase I.

4. SEMESTER 30 ECTS

  • Internationales Destinationsmanagement und Thementourismus
  • Finance I
  • Meetings, Incentives, Conventions and Exhibitions/Events (MICE)
  • Konzeptentwicklung Tourismus- und Event
  • Internationales Hotelmanagement und Eventlocations (Band 1)
  • Sprache III. (Band 2)

5. SEMESTER 30 ECTS

  • Finance II
  • Wahlpflichtmodul*
  • Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Business Development
  • Praxisprojekt: Tourismus/Event (Band 1)
  • Sprache IV. (Band 2)

Bei den Wahlpflichtmodulen könnt ihr entscheiden zwischen:

  • Kultur- und Festivalmanagement und
  • Reiseveranstaltungsmanagement.

6. SEMESTER 30 ECTS

  • Mobilitäts- & Logistikmanagement
  • Digital Solutions
  • Nachhaltigkeit & Innovation
  • Lab Project
  • Empirische Forschungsmethoden (Band 1)
  • Human Resource Management (Band 2)


7. SEMESTER 30 ECTS

  • Praxisphase II.
  • Kolloquium zur Bachelorarbeit
  • Bachelorarbeit

Karrieremöglichkeiten

Die internationale Tourismus- und Eventbranche bietet dir spannende Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen. Als Absolvent des Bachelor-Studiums Internationales Tourismus- und Eventmanagement arbeitest du beispielsweise als Projektmanager, bist als Berater für touristische Leistungs- und Entscheidungsträger tätig, entwickelst Strategien und Produkte, erstellst Marketingkonzepte oder organisierst Messen, Kongresse und Events.

Außerdem legst du dir den Grundstein für eine weiterführende akademische Laufbahn im Hospitality Management. Damit öffnen sich für dich die Türen zu höheren Führungspositionen. Außerdem kannst du dich auch in Lehre und Wissenschaft etablieren.

Du kannst in folgenden ausgewählten Berufsfeldern arbeiten:

  • Reiseveranstalter und -mittler
  • Klassische Hotellerie und Parahotellerie
  • Busgesellschaften, Schienenverkehr, Airlines, Schifffahrt
  • Touristische Destinationen als Gesamtproduzenten touristischer Leistungen
  • Ferien- und Freizeitparks
  • Vertretungen internationaler touristischer Anbieter.
  • Eventagenturen oder Festivalveranstalter
  • Messe- und Kongresszentren
  • Agenturen
  • Eventabteilungen in Unternehmen, Kultur- und Sportinstitutionen
  • Verbände und touristische Zusammenschlüsse
Jetzt bewerben! Wintersemester 2022/23
Diese Aufnahme ist nicht anwendbar
Studienbeginn
01.10.2022
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Vorzeitiger Abgabetermin
15.01.2023 23:59:59
Mitteleuropäische Zeit

Recommended application deadline.

Bewerbungsfrist
15.01.2023 23:59:59
Mitteleuropäische Zeit
Studienbeginn
01.04.2023
Jetzt bewerben! Wintersemester 2023/24
Bewerbungsfrist
31.08.2023 23:59:59
Mitteleuropäische Zeit
Studienbeginn
01.10.2023

Bewerbungsfristen gelten für Bürger von: Vereinigte Staaten

Jetzt bewerben! Wintersemester 2022/23
Diese Aufnahme ist nicht anwendbar
Studienbeginn
01.10.2022
Jetzt bewerben! Sommersemester 2023
Vorzeitiger Abgabetermin
15.01.2023 23:59:59
Mitteleuropäische Zeit

Recommended application deadline.

Bewerbungsfrist
15.01.2023 23:59:59
Mitteleuropäische Zeit
Studienbeginn
01.04.2023
Jetzt bewerben! Wintersemester 2023/24
Bewerbungsfrist
31.08.2023 23:59:59
Mitteleuropäische Zeit
Studienbeginn
01.10.2023

Bewerbungsfristen gelten für Bürger von: Vereinigte Staaten

Logo
Logo